Web_Karte_Uli_Chomen

Uli Chomen

Tausendjährige isländische Gene

Die Zeichnungen von Uli Chomen bestechen durch ihre Detailverliebtheit und eine spezifische Atmosphäre der Szenarien, Motive und Figuren. Die Ausstellung zeigt neue Arbeiten aus den Jahren 2011 bis 2014: Auf den ›großen Bildern‹ kombinieren und überlagern sich auf je einem Blatt eine Vielzahl von Motiven. Die ›Panzerbilder‹ spielen ihr Sujet in unterschiedlichen Variationen wie Einzelbild, Gruppe und Panorama durch.

 

Eröffnung: Freitag 9. Januar, 20.00 Uhr

Finissage: Sonntag 8. Februar, 15.00 Uhr

 
 

Austellungsansicht