Web_Karte_Verena_Mueller_Villani

Verena Müller-Villani

Olea Europaea

 

Die Galerie Herold empfängt zur aktuellen Ausstellung zwei Gäste aus dem Mittelmeerraum: Verena Müller-Villani und Olea europaea, gemeinhin bekannt als Olivenbaum. Dieser soll als Träger einer lebendigen Vision am Sonntag, 13. September im Hof des Künstlerhauses eine dauerhafte Heimat finden. Mit Wortjonglagen, kleinen Poesien und performativen Vorträgen gibt die Künstlerin Einblick in ein Universum, über dem in großen Lettern ›LIBERTÀ‹ steht.

 

Eröffnung: Freitag 4. September, 20.00 Uhr

Beheimatung: Sonntag 13. September, 15.00 Uhr

Finissage: Sonntag 27. September, 15.00 Uhr

Eröffnung

 

 

 

Die Beheimatung